Schwertzugvogel

Beschreibung des Schwertzugvogels auf Wikipedia

https://de.wikipedia.org/wiki/Schwertzugvogel

Technische Daten:

Länge:     5,80 m

Breite:     1,90 m

Tiefgang mit Schwert:     1,05 m

Tiefgang ohne Schwert:   0,18 m

Gewicht des kompletten Bootes     235 kg

Segelfläche:     18 m²

 

BOOTSKÖRPER
• Schale, Deck und Doppelboden aus Polyesterharz in Schaumsandwichbauweise hergestellt.
• Vorschiff durch Y-Schott abgeschottet und durch ein vom Kiel bis zum

  Deck reichendes Kielschwein ausgesteift.
• Im Doppelboden integrierter Kanal mit Deckel zur Aufnahme der Strecker, große Lenzkanäle vom Achterschiff zum Spiegel.

AUSRÜSTUNG
• Mast und Großbaum Proctor
• Ausbaumer für Genua
• Fockholepunkte über Stopperschiene unter Deck verstellbar
• Harken Sperrblöcke für Genua
• Traveller kugelgelagert mit Travellerautomatic
• Travellerschot mit Gummi unter Deck weggespannt
• Großschotfußblöcke drehbar auf Erhöhung
• Cunningham, Focktuchstrecker und Unterliek beidseitig auf Vorderkante

   Reitbalken zu belegen
• Fockstrecker, Baumniederholer und Unterwanten beidseitig auf Hinterseite Reitbalken zu belegen
• Schotenden von Streckerleinen mit Gummizügen unter Seitendecks weggespannt
• gepolsterte Fußgurte für Vorschoter und Steuermann quer- und längenverstellbar
• Stautasche unter Seitendeck
• Schwertkasten Kunststoff mit Schwerttalje
• Schwert verzinkt mit Laminatüberzug
• Ruderblatt Kunststoff mit Kunststoffpinne und Ausleger
• Baumniederholertalje 1:16
• Fockhöhenverstellung über Fockfall

 

Bootsbauer Hier finden Sie uns:

Bootswerft Mader GmbH
Zum Seeteufel 6
83329 Waging a. See

Telefon: +49 8681 373

mail@bootswerft-mader.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Robert Leitner