Flottenbericht Donau

Leider wurden 2016 und 2017 keine Regatta auf der Donau ausgetragen

FLOTTE DONAU

 

Robert Leitner

Hauptplatz 11

A – 3150 Wilhelmsburg

Fon: +43 (0) 664 / 26 26 062

eMail: robert.leitner74 (a) gmail.com

 

Slipgelegenheiten:

Art: elektr. Kran 1 To. und elektr. Slipanlage

Club/Ort: YES St. Pölten in Hollenburg bei Krems

Anfahrt: Infos unter www.yesstpoelten.at

 

Art: elektr. Kran und elektr. Slipanlage

Club/Ort: SCUT in Tulln

Anfahrt: Infos unter www.scut.at

 

Art: elektr. Kran 1 To. und elektr. Slipanlage

Club/Ort: TSC in Muckendorf

Anfahrt: Infos unter www.tsc-muckendorf.at

 

Art: Autokran bei Regatta und elektr. Slipanlage

Club/Ort: WSC in Marbach

Anfahrt: Infos unter www.wscmarbach.at

 

Flottenbericht 2015

 

27.Goldhauben Pokal am 22./23. August 2015

und NÖ Landesmeisterschaft in der Kieler Klasse

11 Teilnehmer und 4 Wettfahrten

Wir konnten heuer den 27. Goldhaubenpokal und die NÖ LM in der Kieler Klasse aussegeln und freuten uns über 11 Meldungen aus Deutschland, Ungarn und Österreich.

Eine weitere Besonderheit an der Donau ist der Start mit einem Känguru-Start so das jeden Klasse für sich die Startlinie zur Verfügung hat weil wir gleichzeitig auch den Donaupokal (Yardstick) veranstaltet haben an diesem immer Kieler auf der ganzen Donau teilnehmen.

Der Auftakt des Wochenendes begann bereits Freitagsabend mit dem traditionellen Heurigenbesuch in den Weingärten Wagram´s in der Nähe von Hollenburg.

Das Wetter am Samstag brachte Sonnenschein und Temperaturen um 30 Grad Celsius, der Wind wehte mit 1-2 Bft. aus NO drehend. Der Start zur ersten Wettfahrt erfolgte um 14:30 Uhr. Aufgrund der schwachen Windverhältnisse und trotz der leichten Strömung war eine zweite Wettfahrt an diesem Tag nicht mehr möglich. Bei dieser Regatta feierte der YES St. Pölten am Samstagabend sein 50 Jähriges Jubiläum. Ein reichhaltiges Buffet, die erforderlichen Getränke und Livemusik sorgten für gute Stimmung. Es wurde ein gemütlicher Abend bis spät in die Nacht bei angenehmen Temperaturen auf der Clubterrasse.

Das Wetter für den Sonntag war ähnlich wie Samstag, der Wind wehte mit 3-4 Bft. und in den Böen mit 5 Bft. aus SO drehend. Start zur 2. Wettfahrt um 10:30 Uhr, am Sonntag konnte 3 Wettfahrten bei gleichbleibenden Windverhältnissen gesegelt werden. In den 3 Wettfahrten wurde hart aber fair um jeden Platz gekämpft. So mancher musste die eine oder andere Wettfahrt aufgeben weil die Grenze der Kraft erreicht wurde.

Die Siegerehrung wurde im Anschluss an eine kräftestärkende Mahlzeit durchgeführt.

 

Ergebnis 27. Goldhaubenpokal:

1 AUT 77         Roland Deissenberger OESV  Thomas Eisner SCUT

2 GER 4139     Heinrich Bösl WSC                 Josef Knapp PSC

3 AUT 6           Robert Leitner YES.StP           Franz Josef Schild YES.StP

4 AUT 76         Wilhelm Schiessel SCUT        Helene Schiessel SCUT

5 AUT 74         Thomas Gierlinger WSCM     Andreas Graf WSCM

6 GER 3840     Alexander Knoll WSC             Gerald Woitsch YES.StP

7 HUN 3392    Laszlo Belley AVISSE              Laszlone Belley AVISSE

8 AUT 60         Karl Jilch YES.StP                    Elisabeth Jilch YES-Ka

9 AUT 82         Michael Schenk YES.StP         Birgitt Schenk YES.StP

10 OE 58         Rudolf Bauer YES.StP             Peter Kainz YES.StP

11 AUT 49       Friedrich Härtl YES.StP           Josef Buchinger YES.StP

 

Ergebnis NÖ LM 2015

1 AUT 6           Robert Leitner YES.StP           Franz Josef Schild YES.StP

2 AUT 76         Wilhelm Schiessel SCUT        Helene Schiessel SCUT

3 AUT 74         Thomas Gierlinger WSCM     Andreas Graf WSCM

 

Wir freuen uns bereits jetzt auf ein Wiedersehen und laden euch recht herzlich zu uns an die Donau ein um das schöne Segeln am Donaustrom genießen zu können.

Euer Robert Leitner AUT 6

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Robert Leitner